Gästejournal 2019 Fränkische Schweiz

Osterbrunnen

Rekord: Größter Osterbrunnen der Welt.

In rund 200 Orten der Fränkischen Schweiz sind von Palmsonntag bis etwa zwei Wochen nach Ostersonntag Hunderte Brunnen mit Tausenden handbemalter Eierschalen, Blumen, Kränzen und Girlanden geschmückt . Ein tolles Erlebnis für jeden Besucher.

Als Besonderheit gilt der Osterbrunnen in Bieberbach, Gemeinde Egloffstein, (Tel.: +49 (0)9197 202 od. 62920, örtliche Touristinformation). Er wurde im „Guinness-Buch der Rekorde“ als „größter Osterbrunnen der Welt“ (mit genau 11.108 Eierschalen von Enten, Gänsen und Hühnern ) verewigt. Info: www.egloffstein.de

Berühmt ist auch der Osterbrunnen in Heiligenstadt. Dort wird am Osterwochenende der Marktplatz zum Festplatz mit Musik- und Tanzdarbietungen und Markt in der Woche nach Ostern. Am Gründonnerstag ab 14 Uhr wird der Osterbrunnen in Heiligenstadt geschmückt . Info: www.markt-heiligenstadt.de

Im Birkenreuther Brunnenhaus (Gemeinde Wiesenttal ) gibt es als Besonderheit der Region ab Ostersamstag eine „Osterkrippe“ zu bewundern. Info: www.wiesenttal.de

Am Palmsonntag (eine Woche vor Ostern) schmücken die Muggendorfer ab etwa 13.30 Uhr ihren Brunnen in alter Volkstracht. Zahlreiche Pauschalangebote und Veranstaltungen bringen den Gästen die Tradition der Osterbrunnen näher. Info: www.wiesenttal.de

Ein „durchschnittlicher“ Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz umfasst etwa 20-80 laufende Meter Girlandenschmuck (aus Fichtenzweigen gebundene Bögen) und 1800 – 2000 handbemalte Eierschalen.

Weitere Infos unter www.fraenkische-schweiz.com

Gut zu wissen…

  • Die meisten Osterbrunnen sind von Karfreitag bis zwei Wochen nach Ostern festlich geschmückt
  • Eigene Broschüre zum Thema Osterbrunnen

Kontakt

Tourismuszentrale Fränkische Schweiz
Oberes Tor 1
91320 Ebermannstadt
Tel. +49 9191 861054
Fax +49 9191 861058
info@fraenkische-schweiz.com
www.fraenkische-schweiz.com
Montag – Donnerstag: 08:00 – 16:00
Freitag: 08:00 – 12:00
Artikel veröffentlicht am 05.02.2018 von Tourismuszentrale Fränkische Schweiz
Neu:

Fränkische Schweiz Gästejournal 2019

Die Fränkische Schweiz liegt im Städtedreieck Bamberg – Bayreuth – Nürnberg. Der Naturpark ist eine der ältesten und beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands.

Jetzt in Ihrem Tourismusbüro vor Ort.

Das Gästemagazin Fränkische Schweiz liegt in den Tourismusbüros der Fränkischen Schweiz aus und kann kostenlos von Ihnen mitgenommen werden.

ePaper

Jetzt zum blättern auf Ihrem, Tablet oder Smartphone

Das Gästemagazin ist vergriffen. Kein Problem mit dem ePaper-Service von Treffpunkt Deutschland. Das aktuelle Heft können Sie hier in aller Ruhe und brillanter Qualität online genießen.
Jetzt als ePaper lesen >

Sie möchten mitmachen…

Perfekte Kundenbindung.
Reisemagazine von
LINUS WITTICH.

Ihre Destination oder Ihr Unternehmen fehlt. Sie möchten gerne mitmachen. Dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie dabei sein können.

Treten Sie mit uns in Kontakt:

LINUS WITTICH Medien KG

Peter-Henlein-Straße 1
91301 Forchheim
Telefon: 09191 / 7232 -0
Telefax: 09191 / 7232 -30
info@wittich-forchheim.dewww.wittich-forchheim.de

Wittich Verlag