Gästejournal 2019 Fränkische Schweiz

Eckersdorf

Geschichte und Natur. Das Tor zur Fränkischen Schweiz.

Westlich von Bayreuth gelegen bietet Eckersdorf (mit seinen Ortsteilen Donndorf, Oberwaiz, Eschen, Neustädtlein und Busbach) ein Wanderwegenetz von über 100 km, das Sie schnell ins Herz der Fränkischen Schweiz mit ihrer herrlichen Landschaft führt.

Hier können Sie Natur pur erleben: erholen Sie sich vom Stress des Alltags bei einer Wanderung durch Wiesen und Wälder entlang eindrucksvoller Felsformationen! Eckersdorf liegt zudem am Jean-Paul-Weg, der Sie in Joditz bei Hof beginnend über die Eremitage in Bayreuth zu unserem Schloss und Park Fantaisie und weiter bis Sanspareil führt. Schloss Fantaisie wurde im 18. Jahrhundert von Markgrafentochter Erzherzogin Elisabeth Friederike Sophie erbaut. Heute beherbergt es ein Gartenkunstmuseum – das erste seiner Art in ganz Deutschland! Veranstaltungen wie Konzerte oder Theateraufführungen werden vor dieser wunderschönen Kulisse zu einem ganz besonderen Erlebnis! Und verpassen Sie nicht die herrliche Wasserkaskade im Park, die zu jeder vollen Stunde läuft! Eine der Hauptattraktionen von Schloss Fantaisie ist die originalgetreue Nachbildung des Spindler- Kabinetts – einem Raum, der ganz mit Intarsien gestaltet wurde.

Das Original befindet sich heute im Germanischen Nationalmuseum München und hätte einen Transport in sein ursprüngliches Heim nicht überlebt. Die Nähe zur Festspielstadt Richard Wagners und zum Fichtelgebirge eröffnet Ihnen viele weitere Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung.

Gut zu wissen…

  • Schloss und Park Fantaisie Donndorf mit Gartenkunstmuseum
  • Jean-Paul-Weg
  • Kuckuckswege rund um Busbach

Kontakt

Touristinfo Eckersdorf
Bamberger Str. 30
95488 Eckersdorf
Tel.: 0921 7653-41
Fax: 0921 7353-33
touristinfo@eckersdorf.bayern.de
www.eckersdorf.de
Artikel veröffentlicht am 24.01.2018 von Melanie Huhnt
Neu:

Fränkische Schweiz Gästejournal 2019

Die Fränkische Schweiz liegt im Städtedreieck Bamberg – Bayreuth – Nürnberg. Der Naturpark ist eine der ältesten und beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands.

Jetzt in Ihrem Tourismusbüro vor Ort.

Das Gästemagazin Fränkische Schweiz liegt in den Tourismusbüros der Fränkischen Schweiz aus und kann kostenlos von Ihnen mitgenommen werden.

ePaper

Jetzt zum blättern auf Ihrem, Tablet oder Smartphone

Das Gästemagazin ist vergriffen. Kein Problem mit dem ePaper-Service von Treffpunkt Deutschland. Das aktuelle Heft können Sie hier in aller Ruhe und brillanter Qualität online genießen.
Jetzt als ePaper lesen >

Sie möchten mitmachen…

Perfekte Kundenbindung.
Reisemagazine von
LINUS WITTICH.

Ihre Destination oder Ihr Unternehmen fehlt. Sie möchten gerne mitmachen. Dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie dabei sein können.

Treten Sie mit uns in Kontakt:

LINUS WITTICH Medien KG

Peter-Henlein-Straße 1
91301 Forchheim
Telefon: 09191 / 7232 -0
Telefax: 09191 / 7232 -30
info@wittich-forchheim.dewww.wittich-forchheim.de

Wittich Verlag