Gästejournal 2019 Fränkische Schweiz

Brauereiwandern mit Biergenuss.

Aufseß hat es vorgemacht: Seit dem Jahre 2000 steht der Ort im „Guinness-Buch der Rekorde“, denn weltweit hat Aufseß, gemessen an

den Einwohnern (1500), die größte Brauereidichte. Was lag also näher, als die vier Brauereien im Gemeindegebiet mit einem Wanderweg

(14 km) zu verbinden. Seither gibt es die Brauereiwanderungen in der Fränkischen Schweiz und der Aufsesser Weg fand bald einige

erfolgreiche Nachahmer:

Brauerei-Wandern rund um Heiligenstadt

Ein ausgezeichneter Rundwanderweg durch das legendäre Trockental der oberen Leinleiter mit 3 perfekten Einkehrmöglichkeiten: Brauerei – Gasthof Grasser in Huppendorf , Burgklause Schloss Greifenstein, Brauerei-Gasthof Ott in Oberleinleiter.

Die Wandertour finden Sie in unserem Tourenportal unter www.fraenkische-schweiz.com

Ansprechpartner vor Ort:

Touristinformation Heiligenstadt, Hauptstr . 21 91332 Heiligenstadt Tel. +49 9198 929932, Fax +49 9198 929955, bianca.hofmann@markt-heiligenstadt.de, www.markt-heiligenstadt.de

Brauerei-Radwandern um Waischenfeld

Streckenverlauf: Waischenfeld – Neusig – Löhlitz – Nankendorf – Breitenlesau – Hubenberg – Gösseldorf – Saugendorf – Waischenfeld. Vorwiegend auf Nebenstraßen, aber auch auf Feld- und Forstwegen. Insgesamt relativ steigungsarm , jedoch steile Anstiege in westlicher Ausfahrt aus Waischenfeld, Neusig – Kreisstraße BT2 . Einkehr in Nankendorf , Breitenlesau und Waischenfeld.

Die Fahrradtour finden Sie in unserem Tourenportal unter www.fraenkische-schweiz.com

Ansprechpartner vor Ort:

Touristinformation Waischenfeld, Marktplatz 1, 91344 Waischenfeld, Tel. +49 9202 960117, Fax +49 9202 960129, adolf.hofmann@waischenfeld.bayern.de, www.waischenfeld.de

Gut zu wissen…

  • Brauereienwanderung von Waischenfeld nach Aufseß

  • Fränkische Bierkultur im Raum Pottenstein genießen

  • Von Brauerei zu Brauerei im Ahorntal

  • Brauereienweg Heiligenstadt-Leinleitertal

  • Brauereitour um Ebermannstadt

  • 13-Brauereien-Weg in der Fränkischen Toskana

  • 5-Seidla-Steig um Gräfenberg

Kontakt

Tourismuszentrale Fränkische Schweiz
Oberes Tor 1
91320 Ebermannstadt
Tel. +49 9191 861054
Fax +49 9191 861058
info@fraenkische-schweiz.com
www.fraenkische-schweiz.com
Montag – Donnerstag: 08:00 – 16:00
Freitag: 08:00 – 12:00
Artikel veröffentlicht am 23.01.2018 von Tourismuszentrale Fränkische Schweiz
Neu:

Fränkische Schweiz Gästejournal 2019

Die Fränkische Schweiz liegt im Städtedreieck Bamberg – Bayreuth – Nürnberg. Der Naturpark ist eine der ältesten und beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands.

Jetzt in Ihrem Tourismusbüro vor Ort.

Das Gästemagazin Fränkische Schweiz liegt in den Tourismusbüros der Fränkischen Schweiz aus und kann kostenlos von Ihnen mitgenommen werden.

ePaper

Jetzt zum blättern auf Ihrem, Tablet oder Smartphone

Das Gästemagazin ist vergriffen. Kein Problem mit dem ePaper-Service von Treffpunkt Deutschland. Das aktuelle Heft können Sie hier in aller Ruhe und brillanter Qualität online genießen.
Jetzt als ePaper lesen >

Sie möchten mitmachen…

Perfekte Kundenbindung.
Reisemagazine von
LINUS WITTICH.

Ihre Destination oder Ihr Unternehmen fehlt. Sie möchten gerne mitmachen. Dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie dabei sein können.

Treten Sie mit uns in Kontakt:

LINUS WITTICH Medien KG

Peter-Henlein-Straße 1
91301 Forchheim
Telefon: 09191 / 7232 -0
Telefax: 09191 / 7232 -30
info@wittich-forchheim.dewww.wittich-forchheim.de

Wittich Verlag